Rosé

  • mittel intensive Rosafarbe
  • erfrischender Duft nach Himbeer- und Erdbeersaft
  • fruchtiger Geschmack mäßig voll und geschmeidig
  • 13 %, Säure 5,8 g/l

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

 

Rosé

Die Rosé Weine werden aus roten Trauben unter dem Verarbeitungsprozess von weißen Trauben hergestellt. Die intensive Farbe erhält der Wein durch die Mazeration bzw. durch die Haut der Weintraube, welche im Rosé rastet. In Abhängigkeit der gewünschten Farbe dauert die Mazeration von wenigen Minuten bis hin zu einigen Stunden. Die Farbtöne reichen von Hellrosa bis Rot, je nach aktuellem Trend.

Der industrielle Rosé Wein wird durch das Mischen von Rot- und Weißwein hergestellt. Diese fragwürdige Methode ist in der Europäischen Union verboten.

Nicht nur im Sommer, wenn der Rosé bei 10-12°C serviert wird, sondern auch im Winter hat der Wein einen bedeutenden Platz bei allen Weinliebhabern. Im Sommer dient er gekühlt als Alternative zum Rotwein und im Winter als fruchtig, erfrischende Variante. Obwohl der Wein „leicht“ wahrgenommen wird, beträgt der Alkoholgehalt öfters mehr als 13 %.

Das Weingut Mikić stellt den Rosé aus den Weinsorten Pinot Noir und Merlot her. Um die Qualität weiterhin hoch zu halten, stellen wir uns jedes Jahr aufs Neue viele Fragen. Etwa ob ein eigener Wein aus den besten Sorten hergestellt werden soll oder ein Cuvée das Maximum herausholt? Wann ist der perfekte Moment für die Weinlese? Wie lange soll die Mazeration dauern? Bei welcher Temperatur soll der Wein fermentieren? Das sind einige Fragen welche den Wein jedes Jahr neu kreieren und die Degustation umso interessanter machen.

Auf der Messe „Honig und Wein“ in Negotin des Jahres 2017 erhielt das Weingut die Auszeichnung Gold für den Rosé und Bronze für den Pinot Rosé.

Vinarija Mikić

ÄHNLICHE PRODUKTE

Serbien

Sl. Rečka BB

19313 Negotin

Österreich

Petzoldstraße 14

4600 Wels

In einem Weinfass sind viele Wunder versteckt